TRiiO Beratungsstelle

Unabhängige Beratungsstelle, niederschwellig zugänglich für alle Menschen mit Fragen zu Berufstätigkeit, Stellensuche und Erwerbslosigkeit.

Leitungsteam

  • sechs Personen festangestellt
  • insgesamt 440 Stellenprozente

Die Mitarbeitenden vom Leitungsteam führen Beratungen, leiten/koordinieren die Bewerbungswerkstatt und begleiten die Mitarbeitenden bei ihrem Einsatz im TRiiO

Mitarbeitende am Empfang und in der Bewerbungswerkstatt

TRiiO funktioniert nur aufgrund des grossen Engagements von unentgeltlich tätigen Mitarbeitenden.

  • Bei uns engagieren sich Freiwillige Mitarbeitende und
  • wir bieten Einsatzplätze zur Arbeitsmarktintegration oder für eine Tagesstruktur
  • unsere KV-Lernenden werden uns von der Präsidialdirektion der Stadt Bern jeweils für ein halbes Jahr «ausgeliehen» und
  • wir bieten Praktika in Sozialer Arbeit an

Trägerschaft und Finanzierung

Der Verein TRiiO ist ein gemeinnütziger und politisch unabhängiger Verein mit Sitz in Bern.
Er bezweckt die professionelle Unterstützung von erwerbslosen oder von Erwerbslosigkeit bedrohten Menschen und ihrem Umfeld.
Statuten Verein TRiiO
Organigramm
Vorstand

Der Verein TRiiO hat einen Leistungsvertrag mit der evangelisch-reformierten Gesamtkirchgemeinde Bern und wird von weiteren Kirchgemeinden aus der Umgebung sowie von der römisch-katholischen Kirchgemeinde der Region Bern unterstützt.

Für das Jahr 2022 hat die Burgergemeinde Bern einen grosszügigen Projektbeitrag zur Unterstützung der TRiiO Beratungsstelle gesprochen.

Unsere Grundsätze

Wertschätzung und Respekt:
Wir verhalten uns empathisch, ressourcenorientiert, motivierend und vermittelnd.
Fachliche Unabhängigkeit und Neutralität:
Wir sind offen für alle Menschen und unsere Angebote sind niederschwellig zugänglich.
Innovation & Subsidiarität:
Wir bieten dort Unterstützung an, wo es noch keine gibt.
Vernetzung und Zusammenarbeit:
In Zusammenarbeit mit Partnerorganisationen sensibilisieren wir [synergetisch] die Öffentlichkeit für die Themen Arbeit und Erwerbslosigkeit.
Arbeitsklima & Partizipation:
Wir bieten unseren Mitarbeitenden gesunde, gute Arbeitsbedingungen und legen grossen Wert auf ihre Partizipation.

Geschichte

Das Wichtigste in Kürze

  • In den 1990er Jahren entstanden aus der Initiative von engagierten Personen in der Stadt Bern unabhängig voneinander drei Beratungsstellen für Erwerbslose: impulsintact und Ohni Büez. Alle wurden unter anderen von der evangelisch-reformierten Gesamtkirchgemeinde Bern unterstützt.
  • 1997 wurden intact und impuls in eine gemeinsame Trägerschaft überführt.
  • 2002 wurden die drei Beratungsstellen in einem neu gegründeten Verein unter dem Namen TRiiO (TRägerverein impuls, intact Ohni Büez) zusammengeführt.
  • Von 2004 bis April 2016 war die Beratungsstelle TRiiO an der Spitalgasse 33 beheimatet.
  • Seit Mai 2016 finden Sie die Beratungsstelle TRiiO an der Gutenbergstrasse 40b in der Stadt Bern.

Wie aus impulsintact und Ohni Büez ein TRiiO wurde:
Download Geschichte TRiiO